Topnews

Schultüte 3/2017

Die elektronische Ausgabe der neuen Schultüte können Sie...

MCS im Fokus

Elternmitarbeit aktuell

Wo aktuell Elternmitarbeit benötigt wird, können Sie hier sehen.

Kontakt

Matthias-Claudius-Schule
Weitmarer Str. 115 a
44795 Bochum

Tel.: 0234/9 43 65 - 0
Fax: 0234/9 43 65 - 7

gesamtschule(at)mcs-bochum.de

Anfahrtsplan

unterstützt durch:

Innerhalb des Kooperationsnetzes Schule und Wirtschaft kooperieren wir mit folgenden Unternehmen:

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

Gospelchor meets Bigband

Am 21.Juni 2013 fand ein Großprojekt der Matthias-Claudius-Schule einen würdigen Abschluss: Gospelchor und Bigband der MCS gaben gemeinsam ein Konzert. Dabei begeisterten ca. 100 Sänger, 25 Instrumentalisten sowie zwei Dirigenten die ca. 300 Zuhörer im Forum der MCS Gesamtschule. Die WAZ schrieb dazu: "Das Zusammenspiel von Gospelchor und MCS-Bigband überzeugte auf ganzer Linie." (WAZ, 6.7.13)

Der erste Teil des Abends gehörte dabei dem Gospelchor, der das Publikum mit seinen einstudierten Gospelliedern mitriss. Den Höhepunkt des Abends bildete dabei nach Meinung vieler Gäste das gemeinsame Musizieren von Gospelchor und Bigband beim Stück "Man in the Mirror" von Michael Jackson. Die folgenden Textzeilen aus dem Lied können hier durchaus als Message des Abends verstanden werden:

"I'm starting with the man in the mirror,

I'm asking him to change his ways,

and no massage could habe been any clearer,

if you wanna make the world a better place,

take a look at yourself, and then make a change."

Die zweite Hälfte des Abends gestaltete dann die Bigband der MCS mit "großer Spielfreude und einem buntem Strauß kräftiger Stücke" (WAZ,6.7.13) aus Rock, Pop und Jazz. Viele bekannte Ohrwürmer wie z.B. "Pink Panther", "Maniac", "Boogie Down" sowie ein Michael Jackson-Medley veranlasste das Publikum zum Mitklatschen, Mitschnipsen und Tanzen (zumindest auf den Stühlen sitzend). Erst nach einer Wiederholung des Zusammenspiels von Bigband und Chor mit "Man in the mirror" konnten Zuhörer und Musiker entspannt und voller schöner Erlebnisse in die Nacht entlassen werden.

(Susanne Müller)

ein begeistertes Publikum
Chor und Bigband gemeinsam auf der Bühne
starke Blechbläserfraktion...
... aber auch die Saxophone sind gut vertreten
konzentrierte Klarinettisten Fabian und Henriette
zarte Töne von Elena
ein wenig Show muss sein
Bandleiter Ralf Nachtigall - er gibt den Ton vor
... und Robin den Takt
Holz und etwas mehr...
ein starkes Team
ohne Worte