Topnews

Schultüte 1/2019

Die elektronische Ausgabe der neuen Schultüte können Sie...

MCS im Fokus

Elternmitarbeit aktuell

Wo aktuell Elternmitarbeit benötigt wird, können Sie hier sehen.

Kontakt

Matthias-Claudius-Schule
Weitmarer Str. 115 a
44795 Bochum

Tel.: 0234/9 43 65 - 0
Fax: 0234/9 43 65 - 7

gesamtschule(at)mcs-bochum.de

Anfahrtsplan

unterstützt durch:

Innerhalb des Kooperationsnetzes Schule und Wirtschaft kooperieren wir mit folgenden Unternehmen:

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

Bock auf Jazz! - Workshoptag mit der WDR Big Band

Wer kennt sie nicht, die WDR Big Band?! Sie ist eines der erfolgreichsten Jazzorchester Europas, wurde bereits mehrfach mit dem Grammy Award ausgezeichnet, spielt weltweit mit den bekanntesten Musikern und ihre eigenen Mitglieder sind selber jeder für sich Profis mit einem unverkennbaren Timbre. Es ist bereits ein Erlebnis, die WDR Big Band live im Konzert zu erleben, noch besser ist es aber, wenigstens einmal im Leben mit den Musikern dieser Band persönlich zu arbeiten und von ihnen zu lernen. Diese Möglichkeit bot sich unserer MCS-Big Band am Samstag, den 2.2.2019!

Seit sieben Jahren tourt die WDR Big Band durch NRW und arbeitet im Rahmen von Jazz@school mit jungen Nachwuchstalenten aus dem ganzen Land zusammen. Vier Schulkonzerte mit der WDR Big Band werden jedes Jahr unter den zahlreichen Bewerbern weiterführender Schulen ausgelost. Da ist die Chance, unter den glücklichen Gewinnern zu sein, nicht ganz so groß... So erging es auch uns in diesem Jahr, aber die Freude war um so größer, als wir als "Entschädigung" zum ersten Workshoptag ins WDR-Funkhaus eingeladen wurden und dadurch die Chance bekamen, hinter die Kulissen der WDR Big Band zu blicken und von Angesicht zu Angesicht mit den einzelnen Musikern zusammen zu arbeiten! Und so machte sich ein Großteil unserer MCS-Big Band am 2.2.2019 auf den Weg zum WDR nach Köln.

Nach einer beschwingten, musikalischen Begrüßung durch die WDR Big Band, die bereits bei allen Workshopteilnehmern Lust auf eigenes Spiel weckte und die Spannung noch weiter steigerte, agierten viele der WDR-Musiker als Kursleiter. In verschiedenen, thematischen Workshops hatten wir die Möglichkeit, uns professionelle Impulse, Tipps und Tricks für das eigene Spiel zu holen sowie durch den direkten Austausch neue Erfahrungen auf dem eigenen Instrument zu sammeln. Dabei stand in den meisten Kursen das eigene Spiel im Vordergrund. Mal wurden die einzelnen Instrumente von Meistern ihres Fachs wie John Goldsby, Ludwig Nuss, Andy Haderer oder Paul Heller gecoacht, mal hieß es "Play with me" oder "Magic Moments", wo gemeinsam in Jam-Sessions improvisiert wurde und aus einem spontanen Spiel ein "magischer Moment" wurde. Plötzlich improvisierten auch Workshopteilnehmer, die das vielleicht noch nie zuvor in ihrem Leben getan haben, aber wer will es sich auch entgehen lassen, einmal gemeinsam mit Karolina Strassmayer, John Goldsby, Andy Hunter, Paul Heller und Billy Test zu jammen! :-)  Es gab immer wieder die Gelegenheit, sich während und zwischen den Kursen in lockerer Atmosphäre mit all diesem Musikern zu unterhalten, ihnen auf den Gängen im Labyrinth des WDR Funkhauses zu begegnen oder im Kurs "A star is born" mit der Managerin der WDR Big Band über Schwierigkeiten bei der Organisation und Vermarktung von Big Bands zu "fachsimpeln".

Beim gemeinsamen Ende im großen Sendesaal des Funkhauses war eine insgesamt begeisterte Stimmung sowohl bei den Workshopteilnehmern als auch den Musikern der WDR Big Band zu spüren und das vorgetragene Abschlussstück der WDR Big Band zeigte noch einmal, wohin die Reise mit sehr viel Üben, Disziplin und ausreichend Talent, aber auch Begeisterung gehen kann. Wir hatten auf alle Fälle einen sehr spannenden, ganz speziellen Workshoptag mit der WDR Big Band, der mehr Bock auf Jazz gemacht hat, und wenn sich uns die Möglichkeit bietet, kommen wir im nächstes Jahr sehr gerne wieder nach Köln!!!

(Susanne Müller)

Schnappschüsse vom Workshoptag in Köln

Musikalische Begrüßung durch die WDR Big Band im Großen Sendesaal des WDR Funkhauses...
Ob wir am Ende des Workshoptages auch so spielen können?
Wohin müssen wir nun? Die persönlichen Kurszettel weisen den Weg...
Ganz schön was los hier! (Weitere Bilder folgen!!!)