Sie möchten mitarbeiten?

Claudia Mattick

Als Erstkontakt für alle Angebote sowie für Fragen oder Anregungen zum Thema Elternmitarbeit stehen Ihnen unsere beiden Ansprechpartnerinnen für ehrenamtliche Elternmitarbeit Claudia Mattick und Hanna Schmidt wie folgt zu Verfügung:

Arbeitszeiten Claudia Mattick

Dienstag, Donnerstag, Freitag:

9.30 - 13.00 Uhr

in Raum 108.1 der Gesamtschule

Tel. 0234-94365-314

E-mail: claudia.mattick(at)mcs-bochum.de

Arbeitszeiten Hanna Schmidt

Montag: 9.30 - 13.00 Uhr

Mittwoch: 9.30 - 15.30 Uhr

in Raum 108.1 der Gesamtschule

Tel. 0234-94365-314

E-mail: hanna.schmidt(at)mcs-bochum.de

Schrebergarten-Aktion

Zugangsweg
Pflasterarbeiten in 2016

!!! Die nächsten Pflasterarbeiten in unserem Schrebergarten sind geplant!!!

Der vordere Weg zur Gartenhütte wird entfernt und "rollstuhlgerecht" neu gestaltet. Hierfür suchen wir wieder Väter, die zupacken können. Unser bereits bestehendes Eltern-Team, das im vergangenen Jahr schon die Terrassengestaltung übernommen hat, wird mit dem "Abriss" des alten Zugangsweges am Samstag, den 03.06.2017, am frühen Vormittag, beginnen. Hier suchen wir noch zwei oder drei weitere Helfer und vor allem jemanden, der über einen Anhänger o.ä. verfügt und beim Abtransport zur Mülldeponie mithelfen könnte.

Am Freitag, den 09.06., ab ca. 15.00 Uhr, und am Samstag, den 10.06., ab ca. 8.30 Uhr, soll es dann weiter gehen (Randsteine setzen, Schotter einfüllen usw.)

Bitte melden Sie sich, wenn es Ihnen möglich ist, unser Elternteam an einem dieser 3 Tage zu unterstützen.

Mensa Frühstücks- und Mittagspause

!Uns fehlen noch weitere Eltern für die Mitarbeit in der Mensa!

---------------------------------------------------------------------------------------------

Unbesetzt sind momentan immer noch folgende Ausgaben:

  • Mittwoch, gerade Kalenderwoche, Brötchenverkauf, 10.15 Uhr - 10.55 Uhr
  • Freitag, gerade oder ungerade Kalenderwoche, Brötchenverkauf, 10.15 Uhr - 10.55 Uhr
  • Dienstag, gerade KW, Pommesausgabe oder Getränkeausgabe, 12.15 Uhr - 12.55 Uhr
  • Dienstag, ungerade KW, Aktionsschalter, 12.15 Uhr - 12.55 Uhr
  • Mittwoch, ungerade KW, Tagesmenue, 12.15 Uhr - ca. 13.00 Uhr
  • Donnerstag, ungerade KW, Tagesmenue, 12.15 Uhr - ca. 13.00 Uhr

Wenn es Ihre Zeit erlaubt wären wir sehr dankbar, wenn Sie an einer dieser Ausgaben bis zu den Sommerferien mithelfen könnten.

Informationen zur Mitarbeit in der Mensa

Den aktuellen Flyer mit Informationen für Mitarbeiter speziell im Bereich der Mensa finden Sie hier.

Kopieren der Lernbausteine

Die nächsten Kopieraktionen für die Lernbausteine sollen in der Woche vom 29.05. – 02.06.2017 stattfinden.

Wenn Sie uns hierbei unterstützen möchten melden Sie sich bitte mit Angabe des für Sie möglichen Tages und Zeitfensters, damit wir die Kopierer und Räume entsprechend aufteilen können.

(Also z.B.: „Ich kann am Mittwoch, den 31.05., von 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr…“)

Schrebergarten

 

Die Gartensaison hat wieder begonnen und wir brauchen wieder tatkräftige Hände, die uns in diesem Jahr unterstützen!!

Wir suchen konkret:

  • Eine/n "Tomatenbeauftragte/n", die/der mit uns zusammen die Tomaten (sind schon vorgezogen!) im Tomatenhaus so pflegt, dass wir eine schöne Ernte bekommen. ;-)) Es wäre sicher gut, wenn es jemand wäre, der in der Nähe des Gartens wohnt und regelmäßig vorbei schauen kann, besonders auch während der Ferien und Feiertage…
  • Eine/n "Kompostbeauftragte/n", die/der mit uns die Kompostierung sachgemäß in die Gänge bringt (Komposter vorhanden!) und einen Blick auf die Rotte behält…
  • 4-6 "Paten" für die Grundpflege in Garten und Gemeinschaftsstück (nach Absprache mit uns)
  • Mehrere Menschen, die an den langen Wochenenden und in den Sommerferien wieder den Gießdienst übernehmen würden

Es wäre toll, wenn wir wieder viele "grüne Helfer/innen" an unserer Seite hätten!!!

 

AG-Bereich

Dank der Mithilfe vieler engagierter Eltern konnten wir im vergangenen Halbjahr ein attraktives und abwechslungsreiches Programm für unsere Schüler/innen anbieten.

Für das jetzigeHalbjahr haben wir noch folgenden Bedarf an Mithilfe:

Wir suchen Mitarbeiter/innen, die sich einer der bestehenden AGs anschließen. Einfach als weitere Aufsicht bzw. Betreuungsperson, ohne besondere Kenntnisse.

Am Dringendsten suchen wir noch einen Vater, der die Fußball-AG begleitet.

Ferner suchen wir Mitarbeiter/innen für die

  • Volleyball-AG
  • Tischtennis-AG
  • Computer-AG

Wenn Sie Zeit und Interesse haben melden Sie sich bitte unter folgender Emailadresse:  AG-Betreuung(at)mcs-bochum.de

Die AGs finden immer mittwochs in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr statt.

Aquariumpflege

Gegenüber dem Sekretariat steht unser großes Aquarium, das unbedingt mehr Pflege bräuchte. Es gibt auch noch ein paar weitere Aquarien im NW-Bereich, die sich über etwas mehr Aufmerksamkeit freuen würden. Vielleicht gibt es jemanden in der Elternschaft, der sich in diesem Bereich ein wenig auskennt und „die Patenschaft“ dafür übernehmen könnte?

Eine Mutter unserer Schule hat sich dieser Aufgabe bereits angenommen, sie könnte aber noch jemanden zur Verstärkung gebrauchen.

Digitale Medien

Wir würden gern in der MCS-Juniorakademie den Bereich "Digitale Medien" stärken.

Dazu suchen wir Menschen, die sich in dem Bereich auskennen und Spaß daran hätten, Kids ihr Know-How möglichst in konkreten Projekten weiter zu geben.

Dabei sind Workshops (einmalige Veranstaltungen von wenigen Stunden), Kurzkurse (Veranstaltungen mit einigen wenigen Terminen) und Dauerkurse (regelmäßige wöchentliche Treffen) an Nachmittagen, Abenden, Wochenende oder auch in den Ferien denkbar.

Wir denken an 

  • Digitale Bildbearbeitung / Erstellung von Printmedien
  • Videoproduktion / Aufnahme, Schnitt, Vertonung
  • Webdesign / Erstellung von Websites, Nutzung von Blogs, Facebook o.ä. professionell

Bei Interesse zur Mitarbeit melden Sie sich bitte bei uns.

Trockenbauer gesucht

Für die Reparatur einiger undichter Stellen unseres Gartenhäuschens auf unserer Schrebergartenparzelle (s. Infos weiter unten) suchen wir einen Trockenbauer/Maurer.

Bibliothek

Gerade zu Beginn eines neuen Schuljahres, aber auch zwischendurch im Laufe des Jahres entstehen auch im Bibliotheksbereich immer `mal wieder Lücken, die es zu besetzen gilt. Wenn Sie gerne in diesem Bereich mitarbeiten möchten melden Sie sich bitte bei unserer Bibliotheksleiterin unter:

annette.weigelt <at>mcs-bochum.de

Projekt: Kleingartenanlage

Die MCS hat eine seit längerer Zeit brachliegende Parzelle in einer in der Nähe der Schule gelegenen Kleingartenanlage gepachtet, um dort praktischen und naturnahen Unterricht insbesondere für unsere Förderschüler abhalten zu können. Auf dieser Parzelle gibt es eigentlich immer etwas zu tun. Gerne in einmaliger oder auch in regelmäßiger Form, und bei praktisch freier Zeiteinteilung...

Wenn Sie also Zeit und Lust haben, sich "im grünen Bereich" zu engagieren und bestenfalls über irgendwelches Gartenwerkzeug verfügen, das Sie bei Ihrem Einsatz einfach mitbringen könnten, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Vielleicht könnten Sie sporadisch hierbei mithelfen oder würden vielleicht sogar eine Art "Patenschaft" für eins der bereits angelegten Beete übernehmen und sich um die Unkrautbeseitigung und das Gießen kümmern, wann immer dies nötig ist...

Der Schrebergarten ist für viele unserer Schüler wirklich eine große Bereicherung in ihrem Schulalltag und wir hoffen, dies mit Ihrer Unterstützung noch weiter ausdehnen zu können.

Neue Pausenregelungen

 

Liebe Eltern, aus verschiedenen Gründen gibt es ab sofort eine geänderte Pausenregelung:

Die Schüler können sich fast überall im Haus aufhalten und auch die Klassenräume in den Pausen nutzen, wenn dort ein -beaufsichtigtes- Angebot stattfindet. Momentan haben wir einzelne Angebote draußen, im Forum, in den Hallen und in Klassenräumen durch Sporthelfer, Schüler, Sporthelfer und Lehrer aus dem Offenen Angebot.

Es wäre toll, wenn eventuell noch Eltern Lust hätten, das ein oder andere Angebot zu machen, z. B. Karaoke Singstar oder Gesellschaftsspiele oder HA-Betreuung oder ein Entspannungsangebot im Motorikraum etc.

Bei Interesse zur Mithilfe melden Sie sich doch bitte.

Väter für die Juniorakademie

An alle Väter oder Großväter!

Außerhalb der Schulzeiten finden -oft Freitag nachmittags und Samstag vormittags- einige Juniorakademie-Workshops im naturwissenschaftlichen oder handwerklichen Bereich statt, bei denen Väter/Großväter zur Unterstützung gesucht werden. Bitte überlegen Sie doch einmal, ob nicht Zeiten dabei sind, zu denen Sie als Begleitung mitwirken könnten. Hier finden Sie das Programmheft der aktuellen Herbstangebote:

http://juniorakademie.mcs-bochum.de/start/download/index.htm

Über Anmeldungen zur Mithilfe würden wir uns sehr freuen!!!

IT-Bereich - Juniorakademie

Wir suchen Eltern mit Kenntnissen im IT-Bereich zur Unterstützung des Kurses "Robert und Roberta".

Nähere Informationen finden Sie hier: 

Scratch-Kurs

Jeden Freitag findet in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr unser "Scratch-Kurs" statt, der zur Zeit von einer Mutter mit entsprechenden Fachkenntnissen sowie Oberstufenschüler/innen geleitet bzw. begleitet wird. Nun suchen wir als "Nachfolger/in" für demnächst ausscheidende Oberstufenschüler eine Mutter/einen Vater mit Vorkenntnissen aus der Informatik, die/der vielleicht im jetzt laufenden Kurszeitraum einmal vorbeischauen möchte, um dann zu entscheiden, ob sie/er sich zukünftig -vielleicht für ein Schulhalbjahr oder natürllich auch gerne dauerhaft- eine Mitarbeit in diesem Bereich vorstellen könnte.

Nähere Informationen zu den vergangenen Scratch-Kursen finden Sie unter folgendem link: http://juniorakademie.mcs-bochum.de/de/kursberichte/scratch-spiele-programmieren/index.html

Elternmithilfe in der Lernzeit

Als Unterstützung während der Lernzeiten suchen wir Eltern, die die Schüler/innen während der Hausaufgaben beaufsichtigen und ggf. kleinere "Hilfestellungen" geben. Sinn und Zweck dieser Elternbegleitung soll sein, dass die anwesenden Lehrkräfte so mehr Zeit und Ruhe für die "Tutorengespräche" mit ihren Schüler/innen zur Verfügung haben und nicht mehr bei jeder noch so kleinen Frage ihre Gespräche unterbrechen müssen.

(Wir bitten um Ihr Verständnis, dass ausschließlich Eltern aus einer anderen Jahrgangsstufe als ihr eigenes Kind als Aufsicht in Frage kommen.)

Bei weiteren Fragen zu diesem Thema oder bei Interesse zur Mitarbeit wenden Sie sich bitte an die Kontaktadresse. Dort erfahren Sie auch die Unterrichtszeiten, für die aktuell Unterstützung gesucht wird.

Mail-Verteiler

Wenn Sie an keinem regelmäßigen Tag der Woche oder zu keiner regelmäßigen Zeit in der Schule mithelfen können, sich aber sporadisch und nach Absprache an einmaligen Projekten beteiligen möchten, dann lassen sie sich doch bitte in einem entsprechenden mail-Verteiler aufnehmen. Bitte nennen Sie dafür einfach mögliche Mitarbeitsbereiche (oder wenn es Ihnen egal ist, teilen Sie mir auch dies mit...) und mögliche Zeiten, an denen Sie eventuell mithelfen könnten, z.B. "Mitarbeit nur am Wochenende oder nur ab XX Uhr möglich o.ä."

Immer, wenn dann ein Projekt ansteht, sende ich eine Rundmail an alle Eltern, die sich im Verteiler haben eintragen lassen und hoffe, dass sich so genügend Helfer finden lassen. Je mehr Eltern sich hierfür melden umso höher stehen meine Chancen, dass ich auch wirklich für jedes anstehende Projekt genug Elternunterstützung organisieren kann...

Vielen Dank!

Grafik

Für die MCS-Juniorakademie wünschen wir uns professionelle Unterstützung bei dem Entwurf und der Umsetzung von Ideen für Druckerzeugnisse. Wir arbeiten -als Laien- mit Adobe (Indesign) und können dies zum größten Teil auch ganz gut... Manchmal gibt es aber dennoch fachliche Fragen, für die wir einen Ansprechpartner bräuchten, der uns dann mit professionellem Rat zur Seite steht. Wenn Sie sich also zeitlich zwar nicht so häufig und regelmäßig in der Elternmitarbeit einbringen können, sich aber mit Grafik gut auskennen und für Fragen oder Probleme (vielleicht 3 - 4 mal pro Jahr) zur Verfügung stehen könnten, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.

Juniorakademie

In unserem Format "Mit Skalpell und Gummihandschuh...", das in der Regel in jedem Kurszeitraum angeboten wird, sezieren Ärzte mit den Kids Schweineorgane und ermöglichen ihnen so einen unvergesslichen Einblick in die Funktionsweise der Organe wie er im schulischen Kontext kaum möglich ist!

Wir suchen hierfür ärztliche/medizinische Unterstützung bei der Durchführung - methodische Konstruktion des Workshops steht, es geht also nicht um Vorbereitung, sondern allein um die Anwesenheit und Durchführung zum genannten Termin!

Bitte melden Sie sich bei der Kontaktadresse oder direkt unter "juniorakademie@mcs-bochum.de"